Vorwort zum Buch Judit - Allioli-Bibel